VfB Leipzig

Ehemalige Profis und Legenden deines Lieblingsvereins VfB Leipzig stellen ihre persönliche Traumelf aus früheren Mitspielern vor und blicken dabei auf ihre Karriere zurück.

  • Frank Edmond

    Frank Edmond schrieb mit Lok Leipzig DDR-Fußballgeschichte und war als Kapitän jahrelang das Gesicht des Vereins, der nach der Wende in VfB Leipzig umbenannt wurde. Hier stellt er seine Traumelf aus früheren Mitspielern in Leipzig und Braunschweig vor und erklärt zudem, warum er seinem Ex-Trainer Dragoslav Stepanovic heute dankbar ist, obwohl er unter ihm die größte Enttäuschung seiner Karriere erleben musste.

    Zur Traumelf